Benefizkonzert St. Georgen 2017 - Erzgebirgisches Hilfswerk Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte

Am Sonntag, dem 29.Januar 2017 konnte das Erzgebirgische Hilfswerk Deutschland e.V. erneut die Bläservereinigung Mildenau für ein Benefizkonzert zur Unterstützung der Arbeit des Vereins gewinnen.
Es waren fast 500 Besucher der Einladung zu diesem Konzert zum Weihnachtsausklang gefolgt. Über die Zeit von zwei Stunden füllten die Laienmusiker der ev.-meth. Kirche Mildenau mit ihren Gästen den Kirchenraum mit weihnachtlichen Klängen.
Während des Konzertes berichtete der Vereinsvorsitzende Eberhard Dürigen über die geplanten und bereits erreichten Fortschritte beim Bau des Waisenhauses in Oneaga, Rumänien, dass mit Unterstützung des EHD gebaut wird.
Von dem Gedanken der Hilfeleistung für die Kinder dieses armen Landes liesen sich viele Besucher des Abends inspirieren und spendeten nicht nur den Musikern, sondern auch der Arbeit des Hilfswerks Beifall und finanzielle Unterstützung.
Mehr als 5.200,- Euro erbrachte der Abend an Spenden, die ausschließlich und ohne Abzüge dem Bau des Waisenhauses Oneaga zu Gute kommen werden.
Dafür den Musikern, der Kirchgemeinde St. Georgen, allen Helfern und den spendenfreudigen Besuchern des Benefizkonzertes herzlichen Dank.


 
31.01.2017
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü