Erzgebirgisches Hilfswerk Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich Willkommen

Aktuelle Informationen

 

Seit 1989 konnte durch den selbstlosen Einsatz von Vereinsmitgliedern und Sponsoren in vielen Bereichen im In- und Ausland Hilfe geleistet werden.

Im Inland betraf das neben vielen Einsätzen bei in Not geratenen Familien  auch  Hilfe
vor Ort  beim Jahrhunderthochwasser 2002
.

Der größte Anteil unserer ehrenamtlichen Arbeit lindert jedoch die Not von Menschen in Rumänien
und Moldavien, vor allem durch Hilfe zur Selbsthilfe.

Seit 25 Jahren wohnen wir während unserer Hilfskonvois in Rumänien kostenlos im Kloster
Vorona, und das oft mit bis zu zwanzig Personen. Dies ist für die Nonnen bestimmt nicht immer einfach. Durch uns haben sie jedoch erkannt, dass soziale Arbeit in den Dörfern dringend notwendig ist. Sie sind uns ein verlässlicher Partner vor Ort geworden, kennen die Bedürftigen am besten, unterhalten eine eigene Suppenküche für Notleidende und eine Arztstation.

Als Dank dafür haben wir die materiellen Voraussetzungen dafür geschaffen.

Die vielen Aktivitäten können Sie unter der Rubrik "Projekte" einsehen.


- Unsere näc
hste Vereinsversammlung
findet am 7. April 2017 um 19:00 Uhr
in der Gaststätte Fürstenberg
in Waschleithe statt.
Aufgrund wichtiger Themen bitten wir um
Deine Teilnahme.
___________________________________________________________________

- Benefizkonzert am 29. Januar 2017 in St. Georgen brachte hohen Erlös für den Bau des Waisenhauses in Oneaga.


___________________________________________________________________

- Bau des Waisenhauses in Oneaga schreitet  voran ...


___________________________________________________________________

- Freie Presse berichtet am 5. Januar


___________________________________________________________________

- Letzter Hilfstransport erfolgreich abgeschlossen, "PREMISSIMA" berichtet



 
21.03.2017
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü